Zensibility Mission

Der Namen meiner Website setzt sich aus „Zen“ und „Sensibility” zusammen.

Zensibility Mission
Zensibility – hochsensibel, achtsam leben – Fokusthemen

Die Verknüpfung der beiden Wörter steht dafür, mich in meinem Leben als (hoch)sensibler Mensch, vorwiegend mit Zen-buddistisch-inspirierten nachhaltigen “Methoden” aber auch anderen liebevollen achtsamen Impulsen, immer wieder zu erden.

Heutzutage sind wir alle Unmengen von Reizen ausgesetzt, es gilt sich gerade als sensibler Mensch immer wieder auf das “wesentliche” zu besinnen und seine Mitte zu finden um aus ihr heraus agieren und leben zu können

Mir ist es dabei wichtig

  • das alle “Impulse” die ich dir mitgebe keinerlei “muss” zur Umsetzung für dich sein soll. Setze dich also bitte nicht damit nicht Druck. Ich kenne das nur zu gut, dass ein Rat in mir sofort Beklemmung auslöst da ich keine Kapazitäten habe noch mehr zu “tun” – sieh den Impuls bitte nur als liebevolle Energie für dich die sich eventuell in dir entwickeln darf.
  • das du weißt das alles was du brauchst schon immer in dir ist – dein Licht mag vielleicht gerade nicht so hell leuchten da es vom Schleier der Vergangenheit oder der Zukunft verdeckt wird, aber es ist da! Mein „Job“ ist es dein Licht für dich zu sehen und dich daran zu erinnern auf das du lernst es ein für alle Mal selbst zu sehen! Auf das du wieder strahlen und für dich & andere losgehst – du einzigartiges Wunder der Natur 🤩!
  • anzuregen andere hilfreiche Perspektiven & Sichtweisen die das Leben wieder ins rechte Licht rücken aufzuzeigen.
  • die Einzigartigkeit jedes Menschen und dessen besondere Fähigkeiten die unsere Welt braucht in den Vordergrund zu stellen.
  • offen über Gefühle- und Herausforderungen zu sprechen, denn nur dadurch entsteht meiner Meinung eine heilsame Möglichkeit der Verbindung zu Menschen.
  • zu zeigen das auch die Tiefen des Lebens ihren “Sinn” haben, realistisch darüber zu berichten und Impulse und Erfahrungen aus meinen Leben an euch weiterzugeben, damit ihr immer ein Licht in der Dunkelheit sehen könnt.
  • zu helfen unsere Gesellschaft zu verändern um wichtige Werte wie Mitgefühl, Respekt und Toleranz wieder zu leben.
  • Ich Die “Realität” des Himmel auf Erdens für uns alle greifbar nahe zu bringen durch tiefe innere Wirklichkeitsschau.